Wir lieben Fahrräder

2009 haben wir, Alex und Michael, in Köln mika amaro gegründet. Unser Ziel war und ist es, schöne und hochwertige Stadtfahrräder mit innovativen Lösungen zu bauen, die unsere Leidenschaft am Radfahren zeigen. Aufs Rad steigen bedeutet für uns am Leben zu sein. Kein anderes Fortbewegungsmittel lässt uns so stark in unsere Umwelt eintauchen. Der Wind im Gesicht zeigt uns, dass wir auch im Alltag gegen Naturelemente kämpfen und kämpfen wollen. Die Geschwindigkeit, der nur unser eigener Körper Grenzen setzt, versetzt uns in einen Rausch und unser Körper pulsiert vor Leben, wenn wir unsere Muskeln in Fahrt bringen. Auf dem Rad sind wir in einer Welt, die nicht näher am Leben sein könnte. Auf dem Rad entdecken wir unsere Städte und Menschen. An der nächsten Ampel warte bestimmt eine neue Begegnung! Wir sind nicht abgeschirmt sondern mittendrin.

Fahrräder, die bei jedem Wetter und jeder Situation perfekt funktionieren, machen einfach mehr Spaß und lassen uns tiefer in diese Welt eintauchen. Wir verbauen ausschließlich Komponenten und Materialien, die wir selbst fahren möchten und uns überzeugen. Wir wollen fahren und nicht reparieren! Und wer liebt es nicht, auf einem schönen Fahrrad durch die Stadt zu gleiten!

Unsere Ziele

Alle Bikes werden zu 100% handgefertigt und von uns bis ins kleinste Detail vor jeder Auslieferung geprüft. Qualität ist, als Deutscher Hersteller, unser oberster Maßstab. Wir wissen, dass hochwertige Komponenten und Matrialien ausschlaggebend für langen Fahrspaß sind und verbauen ausschließlich Komponenten und Materialien, die wir selbst fahren möchten und uns überzeugen.
Wir finden Schönheit in klaren und harmonischen Formen sowie in sorgfältig ausgearbeiteten Details. Die Leichtigkeit des Fahrens spiegelt sich idealerweise im Design des Bikes wider. Das Design darf aber nicht zu Kompromissen bei dem Materialeinsatz führen. Den Einsatz hochwertiger Materialien sehen wir als Voraussetzung für langen Fahrspaß an. Und natürlich macht es einfach mehr Spaß, auf einem schönen Fahrrad durch die Stadt zu fahren!
Wir haben uns zum Ziel gesetzt Fahrräder zu bauen, die in jeder Situation und bei jedem Wetter funktionieren. Denn nichts ist schlimmer, als Technik, die uns vom Fahren abhält! Urban Bikes benötigen keine 27-Gänge, sondern verlangen eine intelligente Integrierung dieser Technik. Aus diesem Grund setzen wir auf reduzierte, unsichtbare und innovative Lösungen in unseren Urbanen Bikes (z.B. wartungsarme Nabenschaltungen mit Riemenantrieb), die weiterhin die klaren Formen des Rades betonen und die klaren Linien erhalten.

Wir haben sehr früh erkannt, dass Riemenantriebe den Fahrspaß voranbringen. Sie sind wartungsfrei, leise und langlebig. Rasselnde Ketten, verschmutzte Hosenbeine und Hände gehören der Vergangenheit an. Wir arbeiten stets an neuen innovativen Lösungen, die in unseren Rädern Einzug halten.

Fahrräder, die bei jedem Wetter und jeder Situation funktionieren, machen Spaß und lassen uns das Rad zum alltäglichen Begleiter werden. Aus diesem Grund setzen wir zum Beispiel auf Riemenantriebe in Kombination mit Nabenschaltungen. Dieses Antriebskonzept ist wartungsfrei und perfekte Technik für täglichen Fahrspaß. Quietschende Ketten, Öl verschmierte Hosen oder schlecht funktionierende Komponenten machen einfach keinen Spaß. Wir verbauen ausschließlich Komponenten und Materialien, die wir selbst fahren möchten und uns überzeugen. Und, wer liebt es nicht, auf einem schönen Fahrrad durch die Stadt zu fahren!
Unsere Umwelt ist uns wichtig, und wir möchten ein Beitrag leisten, diese zu erhalten! Unsere Fahrräder sind durch den Einsatz hochwertiger Komponenten sehr langlebig. Geht trotzdem mal etwas kaputt, können Komponenten einzeln ersetzt werden. Unser Rahmen bestehen aus leichtem konifizierten CroMo Stahl, der energieeffizient und umweltfreundlich (im Gegensatz zur Carbon- und Aluminium-Rahmenherstellung) hergestellt wird. 98% aller Komponenten sind recyclebar. Umweltschädliche Schmierstoffe werden durch den Einsatz des wartungsfreien Riemenantriebs, der abgekapselten Nabenschaltung und geschlossenen Industriekugellagern nicht benötigt. Und letztendlich trägst du auf deinem Bike dazu bei, dich nachhaltig fortzubewegen.
Leidenschaft und Spaß an unserer Arbeit und unseren Produkten ist uns mehr als wichtig. Wir glauben und wissen, dass unsere Lust am Radfahren und unserer Arbeit sich auch in den Produkten widerspiegelt. Unser Spaß und Ansporn fließt in unsere Räder und wird schließlich zu Deinem Bike!

Pure Passion
Michael Nagler
Michael NaglerGründer
Freiheit und Adrenalin pur ist für mich, nach einem langen Tag, nachts auf meinem Rad (inky blue Single Speed Bike) durch die Stadt zu „fliegen“!